EquiLibre

A weekend of handstands with Anne-Julia Neumann
12pm – 3pm, 19-20 August, 2017

A handstand workshop for everyone who likes to discover the world upside down. The workshop combines technical coaching with focus on creative ways to achieve each student’s own handstand goals: new methods of training, balance tips and also research of personal movements.

Ein Handstandworkshop für Jeden, der die Welt gerne kopfüber entdecken möchte.
Der Workshop kombiniert technisches Coaching mit Fokus auf kreativem Wege eigene Handstandziele zu erreichen: neue Methoden des Trainings, Balance-Tipps und auch Recherchen eigener Bewegungen auf Händen.

Places: 15
Price – Early bird: 60€ Regular: 75€

For registration by bank transfer, please visit the registration page or use Paypal below:

About Anne
Anne was born in 1995 in a small village in the east of Germany. She began her physical training as a tiny gymnast and competed for 14 years. Frustrated by the lack of creativity in gymnastics and an evaluation system based solely on points, she embraced the openness of the world of circus. At the age of 18 she started her circus life at “Die Etage Berlin”. 2015 Anne enrolled ESAC in Brussels. Accompanied by her 13kg canes she pushes her vocabulary of skills and her unique way of creating.

Anne wurde 1995 in einer kleinen Stadt im Osten Deutschlands geboren. Sie begann ihr körperliches Training als kleine Turnerin und nahm 14 Jahre lang an Wettkämpfen teil. Frustriert über die fehlende Kreativität und die Wertungen in Punkten, entdeckte sie die Offenheit der Zirkuswelt. Im Alter von 18 begann sie ihr Zirkusleben an “Die Etage Berlin”. 2015 ging sie nach Brüssel um an der ESAC zu studieren. Begleitet von ihren 13kg Stützen bringt sie ihre Technik und ihren einzigartigen Stil zu kreieren stetig voran.